Wer für ein bisschen Abwechslung sorgen möchte, wenn es um seine Einrichtung geht, der schaut sich in der Regel die Möbel anderer Kulturen an. Asien und der Orient stehen diesbezüglich sehr weit hoch im Kurs, da sich hier Möbel und Einrichtungsstücke finden lassen, die sich von den westlichen enorm unterscheiden. Doch was eignet sich am ehesten für eine Anschaffung, wenn man es nicht direkt übertreiben möchte und zum Beispiel nur in einem Zimmer für eine neue Atmosphäre sorgen möchte?

Licht herrscht über alles
Es gibt ein Produkt, das sich auf alle anderen auswirkt. Man kann alle Möbel im westlichen Stil behalten, wenn man sich einfach nur mal marokkanische Lampen anschaut. Diese wirken sich enorm auf die vorherrschende Stimmung eines Zimmers aus, ohne viel Platz wegzunehmen oder andere Änderungen zu benötigen. Sollte man sich zum Beispiel einen neuen Schrank kaufen, dann muss man den alten Schrank erst entsorgen, natürlich alles umräumen und hat alles in allem sehr viel Arbeit. Eine Lampe kann man einfach an die Decke oder Wand hängen und schon ist man fertig. Das bunte Glas sorgt dann dafür, dass weiches und warmes Licht auf alle anderen Möbel fällt und diese direkt in eine orientalischen Atmosphäre hüllt.

Informationen im Netz

Natürlich sollte man sich erst mal über die verschiedenen orientalischen Lampen informieren, denn auch hier gilt, dass man die Qual der Wahl hat. Durch die große Auswahl ist aber fast sicher, dass man eine Lampe findet, die den persönlichen Ansprüchen gerecht werden kann.